Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

"Phoenix" rocken auf dem Roten Rathaus

Pressemitteilung vom 27.05.2013

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Das Rote Rathaus ist nun Teil der Reihe “Auf den Dächern” des Online Musiksenders tape.tv. Unter diesem Titel hatten bereits mehr als 180 Künstler den Himmel über Berlin bespielt. Am Montag hat der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit das Dach seines Amtssitzes für eine Akustik-Session der französischen Band „Phoenix“ zur Verfügung gestellt.

Der Chef der Senatskanzlei, Björn Böhning, erklärt dazu: „Ich freue mich, dass wir mit dem Konzert auf dem Dach des Roten Rathauses zeigen können, was Berlin ist: die Musikhauptstadt mit internationaler Anziehungskraft. Kreativität ist hier zuhause, denn Stadt und Musiker inspirieren sich nicht nur gegenseitig, sondern daraus ergibt sich der ideale Ausgangspunkt für weiteres Engagement. Wir fördern Künstler, finden Orte für sie und schaffen Raum für ihre musikalische Botschaft. Mit dem Musicboard haben wir seit diesem Jahr auch eine Anlaufstelle geschaffen, mit der wir dieses Engagement zusätzlich fördern und wertschätzen. Und in tape.tv haben wir einen beispielhaften Partner.“

Conrad Fritzsch, CEO von tape.tv, ergänzt: „Die Reihe “Auf den Dächern” ist eines unserer schönsten Formate, eine visuelle und vor allem musikalische Umarmung dieser großartigen Stadt. Es zeigt sich eindrucksvoll, was eine gute Geschichte braucht: wenige, aber gute Zutaten. Eine Einstellung – und Künstler. Die Künstler stehen im Fokus und zeigen in einem Akustik-Set, was sie am besten können: ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Unsere Botschaft “Let’s fight for music” ist die Aufforderung, für etwas zu sein: für Musik und Kreativität. Gemeinsam mit Musikern erzählen wir Geschichten und bieten den Zuschauern einzigartiges Musikentertainment. Mit dem heutigen Konzert vom Dach des Roten Rathauses senden wir dieses Signal: Let’s fight for music. Gemeinsam. Mit Berlin. Für Kreativität. Für Musik. Für Berlin.“

Die französische Band Phoenix, Grammy-Gewinner von 2010, hat kürzlich ihr neues Album „Bankrupt“ herausgebracht und landete damit unter den Top 5 der französischen und amerikanischen Charts.

- – - – -