Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

20 Jahre Städteverbindung: Wowereit besucht Berlins Partnerstadt Taschkent

Pressemitteilung vom 24.05.2013

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit besucht auf Einladung des Hokims (Oberbürgermeisters) von Taschkent, R. D. Usmanov, vom 27. bis 29. Mai 2013 die usbekische Hauptstadt. Anlass seiner Reise ist das 20-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft Berlin Taschkent. Im Rahmen der Reise wird Wowereit auch weitere Möglichkeiten einer Kooperation zwischen den Hauptstädten Usbekistans und Deutschlands ausloten. Im Mittelpunkt stehen die Bereiche Tourismus und Kultur, duale Berufsausbildung im Hotel- und Gaststättengewerbe sowie das Gesundheitswesen.

Am 30. April 1993 wurde zwischen Berlin und Taschkent eine Gemeinsame Erklärung zur Begründung der gegenseitigen Kooperation unterzeichnet, die durch eine Rahmenvereinbarung vom 6. November 1996 erweitert wurde. Zu Beginn der Partnerschaft unterstützte Berlin Taschkent in der Ausbildung von Fachkräften in den Bereichen Stadtentwicklung, Bauen und Verkehr sowie mit technischer Ausrüstung, z. B. mit Feuerwehrfahrzeugen. Auf Ebene der Stadtoberhäupter gab es die letzte Begegnung 2009 in Berlin.