Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Betreuung von minderjährigen Flüchtlingen soll verbessert werden

Pressemitteilung vom 16.04.2013

Aus der Sitzung des Senats am 16. April 2013:

Das Jugendamt Steglitz-Zehlendorf soll die zentrale Zuständigkeit in Berlin für die Führung von Amtsvormundschaften über unbegleitete minderjährige Flüchtlinge übernehmen. Damit soll sichergestellt werden, dass Kinder und Jugendliche, die ohne ihre Eltern als Flüchtlinge in die Stadt kommen, von erfahrenem Personal als Vormund betreut werden. Dieses Fachpersonal verfügt über Kenntnisse der kulturellen Besonderheiten der minderjährigen Flüchtlinge. Die Betreuung soll unabhängig vom Ort einer geeigneten Unterbringung der Kinder und Jugendlichen in einem der Berliner Bezirke erfolgen.

Der Senat hat dazu die von der Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Sandra Scheeres, vorgelegte Änderungsverordnung über die Zuständigkeit für einzelne Bezirksaufgaben zur Kenntnis genommen. Vor der Beschlussfassung wird die Vorlage dem Rat der Bürgermeister zur Stellungnahme zugeleitet.

– - -