Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Europacity: Senat soll Zuständigkeit für Bebauungspläne übernehmen

Pressemitteilung vom 05.03.2013

Aus der Sitzung des Senats am 5. März 2013:

Der Senat soll die Zuständigkeit für die bezirklichen Bebauungspläne für die Europacity in Mitte übernehmen. Die Flächen östlich und westlich der Heidestraße sollen dazu den Status eines Gebietes von außergewöhnlicher stadtpolitischer Bedeutung gemäß § 9 Ausführungsgesetz Baugesetzbuch erhalten. Auf Wunsch und im Einvernehmen mit dem Bezirk Mitte soll die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt die verbindliche Bauleitplanung durchführen. Eine entsprechende Vorlage von Stadtentwicklungs- und Umweltsenator Michael Müller hat der Senat zur Kenntnis genommen. Die Vorlage wird vor Beschlussfassung nun dem Rat der Bürgermeister zur Stellungnahme unterbreitet.

In den nächsten Jahren sollen sich die ehemaligen Bahn- und Gewerbeareale beiderseits der Heidestraße schrittweise in ein lebendiges und urbanes Stadtquartier nach dem Vorbild der „Europäischen Stadt“ verwandeln. Unterschiedliche Funktionsbereiche wie Wohnen, Arbeiten, Kultur und Freizeit sollen miteinander verbunden werden. Bereits in der städtebaulichen Planung sollen die wesentlichen Grundlagen für ein nachhaltiges Quartier angelegt werden.

- – -