Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Neuberufung des Stiftungsrates für das Bröhan-Museum

Pressemitteilung vom 12.11.2013

Aus der Sitzung des Senats am 12. November 2013:

Dem Stiftungsrat der Stiftung Bröhan-Museum gehören in den nächsten vier Jahren erneut
• Dr. Dr. h.c. Manfred Gentz, Präsident der Internationalen Handelskammer
(ICC) Deutschland,
• Dr. Margrit Bröhan, ehemalige Leiterin des Bröhan-Museums,
• Dr. Hermann Rudolph, Herausgeber des Tagesspiegels,
• Jörg Woltmann, Alleingesellschafter KPM,
• Angelika Schuller, Juristin,
• und als Neumitglied Prof. Barbara Schmidt, Designerin bei der Kahla/Thüringen Porzellan GmbH,
an. Die Neuberufung erfolgte durch den Senat auf Vorlage des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit.

Der Stiftungsratsvorsitz wird in Vertretung des Regierenden Bürgermeisters von Dr. Christine Regus, Referatsleiterin in der Senatskulturverwaltung, wahrgenommen. Aufgabe des Stiftungsrates ist es, die Tätigkeiten des Vorstandes zu überwachen und über besonders wichtige Angelegenheiten der Stiftung zu entscheiden. Die Mitglieder dieses Gremiums sind ehrenamtlich tätig.

- – -