Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Erster Schultag – Wowereit wünscht Berlins ABC-Schützen guten Start

Pressemitteilung vom 09.08.2013

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit hat den Erstklässlern des neuen Schuljahres einen guten Schulstart gewünscht. An diesem Wochenende stehen für die 26.690 neuen Berliner Schülerinnen und Schüler die Einschulungsfeiern auf dem Programm. Am 12. August ist dann ihr regulärer erster Schultag.

Wowereit: “Ich wünsche allen neuen Schülerinnen und Schülern der ersten Klassen viel Freude am Lernen und immer eine große Portion Neugierde auf die vielen neuen Dinge, die sie nun kennenlernen. Mein Dank gilt aber auch den Lehrerinnen und Lehrern, die den Kindern engagiert beim Einstieg in den Schulalltag helfen. Die Eltern bitte ich, die Schulzeit ihrer Kinder aktiv zu begleiten und sich nicht zu scheuen, Verantwortung in den Gremien, etwa in der Elternvertretung, zu übernehmen. Schulleben will und muss gestaltet werden. Hier sind alle aufgerufen mitzumachen und sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten einzubringen. Alle, die im Straßenverkehr unterwegs sind, bitte ich um besondere Vorsicht. Jetzt sind wieder Erstklässler unterwegs, die bei ihren täglichen Wegen vielfach noch nicht so geübt sind. Nehmen Sie Rücksicht und lassen Sie den Kindern die Vorfahrt.“

- – -