Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wowereit: „Berlin hat den dynamischsten Arbeitsmarkt Deutschlands" – Erwerbstätigkeit steigt erneut um 2,2 Prozent

Pressemitteilung vom 18.06.2013

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Berlin verzeichnet im 1. Quartal 2013 einen Zuwachs von 37.600 zusätzlichen Erwerbstätigen gegenüber dem Vorjahresmonat, das entspricht einer Zunahme in Höhe von plus 2,2 Prozent. Dazu erklärt Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit: „Der Aufwärtstrend der Berliner Wirtschaft ist ungebrochen. Erneut belegt Berlin bei den Erwerbstätigen den Spitzenplatz aller Bundesländer, wir haben den dynamischsten Arbeitsmarkt Deutschlands.“

Die Zahlen hat heute das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg veröffentlicht. Insgesamt werden in Berlin derzeit 1.770.600 Erwerbstätige gezählt. Mit seinem prozentualen Zuwachs liegt Berlin deutlich über dem Bund (plus 0,7 Prozent) sowie an der Spitze aller Länder der Bundesrepublik. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen Hamburg (plus 1,4 Prozent) und Bayern (plus 1,3 Prozent). Rückgänge verzeichnen dagegen die Länder Thüringen (minus 0,2 Prozent), das Saarland und Sachsen-Anhalt (jeweils minus 0,8 Prozent). Die Presseerklärung des Amtes für Statistik finden Sie unter dem Link https://www.statistik-berlin-brandenburg.de/pms/2013/13-06-18.pdf.

- – -