Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wowereit begrüßt Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Ehegattensplitting für eingetragene Lebenspartnerschaften

Pressemitteilung vom 06.06.2013

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, hat die heute veröffentlichte Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts begrüßt, wonach auch eingetragene Lebenspartnerschaften von den Regelungen des Ehegattensplittings profitieren müssen.

Wowereit: „Die Entscheidung ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zur Gleichbehandlung von Lesben und Schwulen. Es ist bedauerlich, dass die Konservativen in der Union immer wieder erst durch höchstrichterliche Urteile dazu gezwungen werden müssen, zu akzeptieren, was Gleichheit und Gerechtigkeit in einer offenen und toleranten Gesellschaft des 21. Jahrhunderts praktisch bedeuten.“

- – -