Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Senat verlängert Rahmenvertrag mit Berlin Partner

Pressemitteilung vom 26.02.2013

Aus der Sitzung des Senats am 26. Februar 2013:

Der Senat setzt die Zusammenarbeit mit der Partner für Berlin Holding – Gesellschaft für Hauptstadt-Marketing mbH (PfB) fort und hat den dafür erforderlichen Rahmenvertrag bis zum 31. Dezember 2013 verlängert. Dies wurde heute auf Vorlage der Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung, Cornelia Yzer, beschlossen.

Der Rahmenvertrag regelt die Zusammenarbeit zwischen der Partner für Berlin Holding – Gesellschaft für Hauptstadt-Marketing mbH und dem Land Berlin. Die PfB vereint über 170 Unternehmen der privaten Wirtschaft und ist in enger Zusammenarbeit mit dem Land Berlin für die einheitliche Vermarktung der Stadt im In- und Ausland zuständig. Dazu kann sie auf ein dichtes Netzwerk in allen Branchen der Stadt zurückgreifen.

Partner für Berlin ist Gesellschafterin der Berlin Partner GmbH, deren Fusion mit der TSB Innovationsagentur Berlin GmbH vorgesehen ist. Durch die Verschmelzung von Wirtschafts- und Technologieförderung soll die Wirtschaftsförderung in Berlin gestärkt werden. Die Integration von Ansiedlungsakquisition, Unternehmensservice und Technologieförderung ermöglicht Unternehmen passgenaue Unterstützung sowie eine effektivere Nutzung des Forschungspotenzials. Die Fusion soll im Verlauf dieses Jahres erfolgen. Aus diesem Grund wird der Rahmenvertrag auch zunächst nur bis Ende 2013 verlängert.

- – -