Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Terminhinweis – Einladung zur Berichterstattung: Gemeinsame Kabinettssitzung Brandenburgs und Berlins

Pressemitteilung vom 03.05.2012

Die Presse- und Informationsämter der Länder Brandenburg und Berlin teilen mit: Die Landesregierung Brandenburgs und der Berliner Senat halten am 8. Mai 2012 ihre nächste gemeinsame Sitzung ab. Die Beratungen finden auf Einladung des brandenburgischen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck in Potsdam statt. Rund einen Monat vor Eröffnung des neuen Flughafens Berlin Brandenburg „Willy Brandt“, der als herausragendes Beispiel der engen Kooperation der beiden Bundesländer gilt, geht es bei der Sitzung unter Leitung von Ministerpräsident Platzeck und des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit um die weitere Entwicklung der Zusammenarbeit.

Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen:

10.00 Uhr Auftaktbilder – Zusammentritt zur gemeinsamen Sitzung im Brandenburg-Saal der Staatskanzlei, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam

12.00 Uhr Pressekonferenz mit Ministerpräsident Platzeck und dem Regierenden Bürgermeister Wowereit im Pressekonferenzraum der Staatskanzlei, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam

Die vorerst letzte gemeinsame Kabinettssitzung Brandenburgs und Berlins hatte am 16. November 2010 stattgefunden. Hinweis an die Berliner Medien: Die dienstags übliche Pressekonferenz im Berliner Rathaus zu den Ergebnissen der regulären Sitzung des Senats entfällt an diesem Tag. Über die Senatsbeschlüsse wird im Internet unter www.Berlin.de informiert. Für weitere Auskünfte steht der Sprecher des Senats, Staatssekretär Dr. Richard Meng, Tel. 9026 3200, zur Verfügung.