Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Bezirksbesuch in Pankow: Wowereit informiert sich über klein- und mittelständische Betriebe sowie die Modebranche, die muslimische Ahmadiyya-Gemeinde und das Schloss Schönhausen

Pressemitteilung vom 22.07.2010

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit setzt seine Besuche der zwölf Berliner Bezirke am Mittwoch, 28. Juli 2010, in Pankow fort. Begleitet wird er auf der fünften Tour von Bezirksbürgermeister Matthias Köhne. Wowereit informiert sich über klein- und mittelständische Betriebe im Gewerbehof Saarbrücker Straße und besucht das Modeinstitut Berlin in Französisch Bucholz. Er besichtigt ökologisch gestaltete Berliner Hinterhofgärten. In der neu errichteten Khadija Moschee lässt sich der Regierende Bürgermeister über die muslimische Ahmadiyya-Gemeinde unterrichten. Den Abschluss seiner Tour bildet ein Rundgang durch das sanierte Schloss Schönhausen.

Achtung Redaktionen: Der Bezirksrundgang kann von Vertreterinnen und Vertretern der Medien begleitet werden. Aus organisatorischen Gründen ist die Zahl der Teilnehmer begrenzt. Für die Teilnahme ist deshalb eine schriftliche Anmeldung beim Presse- und Informationsamt des Landes Berlin bis zum 27. Juli 2010, 14.00 Uhr erforderlich. Bitte schicken Sie unter der Telefaxnummer (030) 9026 2418 ein Fax mit Ihrem Namen, Ihrer Funktion (Print, TV, Foto) und der Station bzw. den Stationen, die Sie wahrnehmen möchten. Vergessen Sie bitte auf keinen Fall, Ihre Telefonnummer anzugeben.

Programmablauf:

1. Station (Wort-Bild-Termin)
10.00 bis 11.15 Uhr: Besuch einzelner Betriebe im Gewerbehof Saarbrücker Straße

Treffpunkt: Saarbrücker Straße 24, 10405 Berlin

2. Station (Wort-Bild-Termin)
11.30 bis 12.00 Uhr: Besichtigung eines ökologisch gestalteten Berliner Hofgartens, ein Projekt der Grünen Liga.

Treffpunkt: Mülhauserstr. 6/7, 10405 Berlin

3. Station (Wort-Bild-Termin)
12.30 bis 13.30 Uhr: Rundgang und Gespräch mit Vertretern der Ahmadiyya-Gemeinde in der Khadija Moschee

Treffpunkt: Tiniusstraße 7, 13089 Berlin

4. Station (Wort-Bild-Termin)
15.00 bis 15.45 Uhr: Besichtigung und Gespräch im Unternehmen Modeinstitut Berlin GmbH.

Treffpunkt: Pankstraße 8 – 10, 13127 Berlin

5. Station (Wort-Bild-Termin)
16.30 bis 17.15 Uhr: Rundgang durch das sanierte Schloss Schönhausen mit Dr. Hartmut Dorgerloh, Generaldirektor der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten.

Treffpunkt: Tschaikowskistraße 1, 13156 Berlin

– - – - -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: presse-information@senatskanzlei.berlin.de