Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

FIFA Fan Fest 2010: Zur Fußball-WM werden drei Agenturen für die Sportstadt Berlin die Feierlichkeiten organisieren

Pressemitteilung vom 23.11.2009

Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport teilt mit:

In Sachen “Fußballfieber” sind in der Sportstadt Berlin für die Fußball-WM 2010 schon jetzt wichtige Vorbereitungen getroffen worden: Mit den Agenturen Compact Team, Wohlthat Entertainment und K.I.T. GmbH ist eine Arbeitsgemeinschaft (ARGE Fanmeile) vertraglich mit der Durchführung eines großen FIFA Fan Festes auf der Straße des 17. Juni zwischen Großer Stern und Yitzhak-Rabin-Straße beauftragt worden. Ab dem Achtelfinale am 26.6.2010 bis zum Finale sollen die Berlinerinnen und Berliner und ihre Gäste gemeinsam das sportliche Sommerhighlight miterleben und feiern können. Damit gehört Berlin zu den ausgewählten Städten, die ein Internationales Fan Fest in Kooperation mit der FIFA ausrichten.

Senatssprecher Dr. Richard Meng: “Das Fan Fest bringt die Fußball-WM nach Berlin. Die Stadt wird, diesmal gemeinsam mit den anderen weltweiten Fan-Festen der FIFA, erneut ganz im Zeichen des internationalen Fußballs stehen – und wir drücken der deutschen Nationalmannschaft die Daumen, dass sie auch in diesem Turnier wieder weit kommt. Ich bin sicher, dass mit den beauftragten Agenturen beste Voraussetzungen für ein gelungenes Fest geschaffen wurden. Für die gute Stimmung und sein besonderes Flair ist das sportliche Berlin ja schon seit der Fußball-WM 2006 aber auch durch die Leichtathletik-WM 2009 weit über die nationalen Grenzen hinaus bekannt.“

Am Eröffnungswochenende (11.-13. Juni) des größten Fußballereignisses in 2010 soll außerdem ein festlicher Event auf dem Olympischen Platz vor dem Berliner Olympiastadion die Fußballfans auf das Ereignis einstimmen.

Staatssekretär Thomas Härtel: “ Ich freue mich, dass es gelungen ist, die selben bewährten Agenturen zu gewinnen, die schon für die Fußball WM 2006 die Fanmeile in Berlin mit großem Erfolg organisiert hatten. Für die Sportmetropole Berlin, die in den verschiedensten Rankings kontinuierlich im Spitzenfeld rangiert, ist es Ehrensache, dass wir einem Großereignis wie der Fußball-WM in Südafrika hier in der Stadt den gebührenden Raum geben. Die vielen Fans sollen Gelegenheit haben, so ‚hautnah’ wie möglich dabei zu sein.”

Rückfragen:
Nicola Rothermel
Telefon: (030) 9027-2730
E-Mail: pressestelle@seninnsport.berlin.de