Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Modernisierungsprogramm ServiceStadt Berlin auf der Fachmesse MODERNER STAAT am 24. und 25. November 2009 in Berlin

Pressemitteilung vom 23.11.2009

Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport teilt mit:

Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport bietet mit ihrer Präsentation auf der Fachmesse Moderner Staat am 24. und 25. November in Berlin wieder Gelegenheit, sich über die Entwicklung der Verwaltungsmodernisierung in Berlin zu informieren. Präsentiert werden am Berliner Stand auf dem Messegelände ausgewählte Projekte aus dem aktuellen Modernisierungsprogramm ServiceStadt Berlin. Zum ersten Mal in der 13jährigen Messegeschichte wird es dabei in diesem Jahr einen Gemeinschaftsstand von Senatsverwaltung für Inneres und Sport sowie dem IT-Dienstleistungszentrum der Berliner Verwaltung (ITDZ) geben. Interessierte finden den Messestand mit der Nummer 350 in Halle 2.

Die Fachmesse „Moderner Staat“ führt auch in diesem Jahr wieder Fach- und Führungskräfte aus Bund, Ländern und Kommunen sowie Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft zusammen. Die Teilnehmer werden die Weiterentwicklung des Öffentlichen Sektors in Deutschland erörtern. Besondere Aufmerksamkeit verdient der diesjährige Messeauftritt auch dadurch, dass Berlin im kommenden Jahr Partnerland der Messe Moderner Staat sein wird. Die Partnerlands-Vereinbarung hierzu wird Senator Dr. Ehrhart Körting am 25. November 2009 um 14:00 Uhr am Stand der Senatsverwaltung für Inneres und Sport unterzeichnen.

Ein Themenschwerpunkt sowohl der Messe als auch bei den vorgestellten Projekten der ServiceStadt Berlin ist das E-Government. Die jüngst in der Modellregion Berlin gestartete Servicenummer 115 wird ebenso vorgestellt wie die IT-Umsetzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie oder das elektronische Baugenehmigungsverfahren. Weiterhin wird die Berliner Polizei mit einer Internetwache am Stand vertreten sein und das Bezirksamt Lichtenberg mit Hilfe der Mobilen Bürgerdienste ein Messe-Bürgeramt eröffnen. Das detaillierte Standprogramm kann unter [[http://www.berlin.de/verwaltungsmodernisierung/aktuelles/messe_moderner_staat_2009.html|www.berlin.de/verwaltungsmodernisierung]] abgerufen werden.

Auch in dem parallel stattfindenden Kongress- und Best-Practice-Programm ist die Berliner Verwaltung vertreten. Am 24. November wird Udo Rienaß, Abteilungsleiter Zentraler Service der Senatsverwaltung für Inneres und Sport, zum Thema „ServiceStadt Berlin 2016: Eine Zukunftsstudie wird umgesetzt“ referieren. Marcus Schmöker aus dem Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten informiert – ebenfalls am 24. November – im Best-Practice-Forum „eGovernment – kommunal“ über das Thema „Die Kfz-Online-Zulassung in Berlin – Ein Praxisbericht“.

Rückfragen:
Nicola Rothermel
Telefon: (030) 9027-2730
E-Mail: pressestelle@seninnsport.berlin.de