Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

SFBB legt Jahresprogramm 2010 vor Mehr als 900 sozialpädagogische Fortbildungsangebote für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe in Berlin und Brandenburg

Pressemitteilung vom 04.12.2009

Die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung teilt mit:

Das Jahresprogramm 2010 des Sozialpädagogischen Fortbildungsinstituts Berlin-Brandenburg (SFBB) ist erschienen und wird derzeit an alle öffentlichen und freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe Berlins und Brandenburgs ausgeliefert. Im Netz sind die An-gebote unter www.sfbb.berlin-brandenburg.de zu finden. Anmeldungen für die Veranstaltungen sind ab sofort möglich.

Berlins Jugendsenator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner und Brandenburgs Jugendminister Holger Rupprecht weisen darauf hin, dass das vorliegende Programm ein umfangreiches Spektrum an Fort- und Weiterbildungsangeboten bietet, das sich an den fachlichen Herausforderungen der Kinder- und Jugendhilfe orientiert. „Es trägt dazu bei, die Zusammenarbeit von Einrichtungen und Diensten in Berlin und Brandenburg über die Länder-grenzen hinweg zu intensivieren“, so Zöllner und Rupprecht.

Das Programm umfasst mehr als 900 Fachveranstaltungen für Erzieherinnen und Erzieher, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen sowie weitere Beschäftigte der Kinder- und Jugendhilfe der Länder Berlin und Brandenburg. Ziel der Angebote ist es, die Handlungskompetenz der Fachkräfte zu stärken und sie in der Wahrnehmung ihres Bildungs-, Erzie-hungs- und Betreuungsauftrages zu unterstützen. Die Angebote beziehen sich auf alle Arbeitsfelder der Kinder- und Jugendhilfe, die Kindertagesbetreuung, die Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit sowie die Hilfen zur Erziehung und die Familien unterstützenden Hilfen.

Rückfragen:
Pressesprecher
Telefon: 9026-5843
E-Mail: pressestelle@senbwf.berlin.de