Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wowereit zum Welt-Aids-Tag

Pressemitteilung vom 30.11.2009

Sperrfrist: 1. Dezember 2009, 0 Uhr
(frei für Dienstags-Zeitungen)

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Heute ist Welt-Aids-Tag. Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, erklärt aus diesem Anlass: “Aids ist und bleibt eine gefährliche Krankheit, und ich kann nur immer wieder appellieren, die Aids-Gefahr ernst zu nehmen. Das gilt vor allem für junge Menschen, die die Krankheit viel zu oft auf die leichte Schulter nehmen. Man kann nur immer wieder sagen: Schützt Euch!”

Ferner dankte der Regierende Bürgermeister den Menschen, die in zahlreichen Organisationen in der Aids-Prävention und in der Betreuung von Erkrankten arbeiten: “Ohne die vielen Ehrenamtlichen insbesondere in den Aids-Hilfen gerade auch in Berlin wäre die Fürsorge für die Erkrankten kaum zu gewährleisten.”

- – -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: presse-information@senatskanzlei.berlin.de