Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Gemeinsame Eröffnung der Unternehmenspräsentation „Ein Jahr Berliner Klimabündnis“ mit Führungskräften der beteiligten Unternehmen

Pressemitteilung vom 18.11.2009

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Ein Jahr nach der Gründung des Berliner Klimabündnisses stellen die beteiligten Unternehmen ihre Anstrengungen zum Klimaschutz im Rahmen einer Ausstellung vor. Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, eröffnet die Ausstellung am 20. November 2009 um 10 Uhr im Wappensaal des Berliner Rathauses.

Mit der Gründung des „Berliner Klimabündnisses“ haben der Berliner Senat und 13 Berliner Unternehmen neue Maßnahmen zum Schutz des Klimas in der Stadt ergriffen. Die Unternehmen verpflichteten sich dabei zu konkreten Projekten zum Klimaschutz in Berlin. Die Ausstellung präsentiert die Klimaschutzprojekte der Unternehmen und ihre Erfolge beim Abbau ihrer CO2-Emissionen auf bebilderten Ausstellungsstelen mit textlichen Erläuterungen.

Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit unterstreicht die Bedeutung der Initiative: „Berlin will bis 2020 40 Prozent CO2 einsparen. Das ist ein ehrgeiziges Ziel. Deshalb ist es gut, wenn sich Berliner Unternehmen auch in Zeiten der Wirtschaftskrise freiwillig für den Klimaschutz engagieren. Die Projekte der Unternehmen zeigen: Durch konsequentes Handeln können auch in den Unternehmen beachtliche Erfolge beim Klimaschutz erzielt werden.“

Neben dem Regierenden Bürgermeister werden folgende Vertreter der beteiligten Unternehmen an der Veranstaltung teilnehmen.

• Florian Nehm, Nachhaltigkeitsbeauftragter, Axel-Springer AG
• Dr. Dieter Hübl, Werksleitung, Bayer Schering Pharma
• Vera Gäde-Butzlaff , Vorstandsvorsitzende, Berliner Stadtreinigungsbetriebe
• Klaus-Dietrich Matschke, Bereichsleiter Straßenbahn, Berliner Verkehrsbetriebe
• Jörg Simon, Vorstandsvorsitzender, Berliner Wasserbetriebe
• Andreas Prohl, Vorstand, GASAG
• Thomas Uhr, Werkleiter, Mercedes-Benz Werk Berlin
• Burkhard Ischler, Leiter des Berliner Büros, Siemens
• Thomas Krupke, CEO, SOLON
• Dr. Rüdiger Stroh, COO, Sulfurcell
• Dr. Süss, Generalbevollmächtigter, Vattenfall
• Maren Kern, Vorstand, Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. (BBU)
• Dirk Skalski, Prokurist, Vivantes

Weitere Informationen zum Klimabündnis: [[http://www.berlin.de/klimabuendnis|http://www.berlin.de/klimabuendnis]].

– - – - -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: presse-information@senatskanzlei.berlin.de