Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Neuberufung des Stiftungsrates für das Stadtmuseum Berlin

Pressemitteilung vom 17.11.2009

Aus der Sitzung des Senats am 17. November 2009:

Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorlage des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit folgende Persönlichkeiten als Stiftungsratsmitglieder der Stiftung Stadtmuseum Berlin für die kommenden vier Jahre berufen:

• Prof. Dr. Martin Roth, Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlung Dresden,
• Prof. Dr. Lisa Kosok, Vorstandsvorsitzende Stiftung Historische Museen Hamburg,
• Dr. Matthias Wefer, Strategische Kommunikationsberatung, Context Kommunikation,
• Dr. Cornelia Ewigleben, Direktorin des Württembergischen Landesmuseums Stuttgart,
• Dr. Caroline von Kretschmann, Managing Director BSL Management Consultants,
• Hans Heinrich Bethge, Kulturamt Hamburg.

Der Stiftungsratsvorsitz wird in Vertretung des Regierenden Bürgermeisters vom Staatssekretär für Kulturelle Angelegenheiten, André Schmitz, wahrgenommen.

Aufgabe des Stiftungsrates ist es, die Tätigkeiten des Vorstandes zu überwachen und über besonders wichtige Angelegenheiten der Stiftung zu entscheiden. Die Mitglieder dieses Gremiums sind ehrenamtlich tätig.

- – -

Rückfragen:
Sprecher Kultur
Telefon: 90228-203
E-Mail: pressestelle@senwfk.berlin.de