Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Fläche des Sportplatzes „Birkenwäldchen“ wird wieder in das Waldgebiet „Köllnische Heide“ integriert

Pressemitteilung vom 03.11.2009

Aus der Sitzung des Senats am 3. November 2009:

Der inmitten der „Köllnischen Heide“ gelegene Sportplatz Birkenwäldchen soll, wie in der Sportentwicklungskonzeption des Bezirks Treptow-Köpenick geplant, aufgegeben werden. Es ist vorgesehen, die rd. 3,5 ha große Fläche zu renaturieren und wieder in das Waldgebiet „Köllnische Heide“ einzugliedern. Zugleich wird damit die Voraussetzung für ein in der Nähe, an der Genossenschaftsstraße, geplantes Wohngebiet am Waldrand geschaffen.

Der Senat befürwortet die Planungen des Bezirks. Vor dem Hintergrund einer ausgesprochen guten Versorgung des Bezirks mit Sportfreiflächen ist es möglich, den Sportlerinnen und Sportlern vollen Ersatz auf anderen, modernisierten Sportanlagen anzubieten. Die heute vom Senat dazu beschlossene Vorlage des Senators für Inneres und Sport, Dr. Ehrhart Körting, wird nun dem Abgeordnetenhaus zur Zustimmung zugeleitet.

- – -

Rückfragen:
Sprecherin der Senatsverwaltung für Inneres und Sport
Telefon: 9027-2730
E-Mail: presse@seninnsport.berlin.de