Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

ACHTUNG TERMINÄNDERUNG

Pressemitteilung vom 04.11.2008

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen teilt mit:

Pressekonferenz zur Bekanntgabe der Nominierten zum Innovationspreis 2008 aus Termingründen verschoben!

Die ursprünglich für den 6. November 2008 um 11.00 Uhr geplante Pressekonferenz anlässlich der Bekanntgabe der Nominierungen für den Innovationspreis Berlin-Brandenburg wird aus Termingründen um eine Woche verschoben.

Neuer Termin für die …
PRESSEKONFERENZ zur VORSTELLUNG DER NOMINIERTEN
für den 25. Innovationspreis Berlin-Brandenburg 2008
ist der 13.11.2008 um 12.00 Uhr

Neuer Ort ist das …
Max Liebermann Haus / Stiftung Brandenburger Tor
der Landesbank Berlin AG / Pariser Platz 7 / 10117 Berlin

Gemeinsam mit Vertretern der Auslober des Innovationspreises, Staatssekretärin Almuth Nehring-Venus für die Senatsverwaltung Wirtschaft, Technologie und Frauen Berlin, sowie Staatssekretär Michael Richter, Ministerium für Wirtschaft Brandenburg, werden der Jury-Vorsitzende Prof. Dr. Manfred Hennecke und Dr. Christian Segal, Leiter des Kompetenzcenters Gründungen und Unternehmensnachfolge von der Landesbank Berlin, als Vertreter der Partner des Innova-tionspreises, die Nominierten vorstellen, den Preisjahrgang einschätzen und Infor-mationen zum Ergebnis des Wettbewerbs geben. Nominierte Innovatoren werden ebenfalls anwesend sein.

Wir bitten um Verständnis. Über Ihre Teilnahme freuen wir uns sehr

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das [[/rbmskzl/aktuelles/pressemitteilungen/2008/mdb-sen-wirtschaft-presse2-2008-10-innovationspreis30102008fax.pdf|Antwortfax]].

Rückfragen:
Petra Schwarz
Telefon: 9013-7418
E-Mail: pressestelle@senwtf.berlin.de