Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

2. Berliner Wirtschaftskonferenz - Innovationsforum am 20.11.2008: Wirtschaft Wissenschaft = Wachstum durch Innovation

Pressemitteilung vom 04.11.2008

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie ud Frauen teilt mit:

Die Hauptstadt ist wieder ein wettbewerbsfähiger, innovativer und moderner Industriestandort. Die Forschungs- und Hochschullandschaft Berlins hat deutschlandweit einen Spitzenplatz. Eine fortschreitende Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft zur Produktion marktfähiger und erfolgreicher Innovationen ist eine Herausforderung für Unternehmen, Forschungseinrichtungen und die Politik. Wirtschaftswachstum durch Innovationen lautet hierbei das Ziel!

Nach der erfolgreichen 1. Berliner Wirtschaftskonferenz-Industrieforum (1. November 2007) legt die Konferenz in diesem Jahr den Fokus auf die zentrale Frage der Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft.

„Berlins Industrie ist innovativ und modern. Viele Unternehmen verfügen über eine hohe Forschungs- und Innovationskraft und haben eine steigende Exportquote. Eine Reihe von Hidden Champions hat ihr zu Hause in Berlin und ist erfolgreich unterwegs auf den Weltmärkten. Gemeinsam mit der leistungsfähigen Forschungs- und Hochschullandschaft kann hier noch ein erhebliches Wachstumspotenzial gehoben werden. Konkrete Aufgaben und Wege zur Erreichung dieses Ziels wird die 2. Berliner Wirtschaftkonferenz demonstrieren und diskutieren“, betont Harald Wolf, Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen Berlin.

2. Berliner Wirtschaftskonferenz – Innovationsforum: Wachstum durch Innovation

20.November 2008 / 10.00 -17.00 Uhr
in Adlershof – Stadt für Wissenschaft, Wirtschaft und Medien

Der Tagungsort steht für die ziel- und ergebnisorientierte Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft. Der Technologiestandort Berlin-Adlershof dokumentiert als einer der wichtigsten und erfolgreichsten europäischen Technologieparks Europas das Zusammenwirken von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft – beispielhaft für eine Reihe hervorragender Technologiestandorte in Berlin.

Die 2. Berliner Wirtschaftskonferenz wird von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen und der Innovationsbank Berlin (IBB) veranstaltet – in enger Zusammenarbeit mit den Partnern der [[/imperia/md/content/senatsverwaltungen/senwaf/wirtschaft/wachstum_broschur.pdf|Wachstumsinitiative Berlin 2004-2014]].

Rückfragen:
Petra Schwarz
Telefon: 9013-7418
E-Mail: pressestelle@senwtf.berlin.de