Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Einladung zum Presse- und Fototermin: Berlins größte Solaranlage geht im Wasserwerk in Betrieb

Pressemitteilung vom 13.06.2008

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen teilt mit:

Die Berliner Wasserbetriebe erzeugen zunehmend Strom aus regenerativen Energien selbst, um den immensen Bedarf ihrer Wasser- und Klärwerke zu decken. So wird heute der kalorienreiche Klärschlamm komplett verstromt. Nun ist auf dem Dach des Wasserwerks Tegel Berlins größte Solaranlage fertig geworden.

Harald Wolf, Berlins Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen, und
Jörg Simon, Vorstandsvorsitzender der Berliner Wasserbetriebe, – stellen Ihnen die neue Anlage vor:

Zeit:
Mittwoch, 18. Juni 2008, 13:00 Uhr

Ort:
Wasserwerk Tegel
Bernauer Straße 140 in 13507 Berlin

Herrmann Scheer, Präsident von Eurosolar, wird ebenfalls anwesend sein. Fotografen und Kameraleute haben die Gelegenheit, die gesamten Anlagen des Wasserwerks abzulichten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen:
Petra Schwarz
Telefon: 90 13 74 18
E-Mail: pressestelle@senwtf.verwalt-berlin.de