Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Berliner Integrationspreis 2008 geht an die Firma Mondo Pasta GmbH

Pressemitteilung vom 01.12.2008

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin teilt mit:

Gewinner des Integrationspreises 2008 des Landes Berlin ist die Firma Mondo Pasta GmbH, ein kleines Unternehmen aus Berlin-Spandau mit 15 Beschäftigten, von denen fünf schwerbehindert sind. Die Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales Heidi Knake-Werner lobte bei der heutigen Verleihung im Roten Rathaus das außergewöhnliche soziale Engagement dieses Unternehmens. Die schwerbehinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten sozial integriert im Produktionsbereich, ein Kollege ist Kraftfahrer. Die Firma stellt hochwertige, frische italienische Teigwaren für die Gastronomie her.

Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales und das Landesamt für Gesundheit und Soziales – Integrationsamt – haben bereits zum sechsten Mal den jährlichen Integrationspreis an ein Berliner Unternehmen für die vorbildliche Beschäftigung schwerbehinderter Menschen im Land Berlin verliehen, erstmalig verbunden mit einer Geldprämie in Höhe von 20.000 Euro.

Jeweils 5.000 Euro bekamen die Firma Garten- und Landschaftsbau Roland Riedel und das Robert-Koch-Institut (RKI).

Die Firma Garten- und Landschaftsbau Roland Riedel beschäftigt 31 Personen, von denen drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schwerbehindert sind. Unter dem Motto Wir machen Berlin ein “bisschen grüner” arbeiten sie bei Wind und Wetter in der Gartenpflege.

Das RKI mit einer Mitarbeiterzahl von 875 beschäftigt 53 Menschen mit Behinderung. Das Institut hat seit April diesen Jahres eine Forschungsgruppe, in der alle wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schwerbehindert sind. Diese Forschungsgruppe beschäftigt sich mit der von Zecken übertragenen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME).

Weitere Informationen unter [[http://www.lageso.berlin.de|www.lageso.berlin.de]]

Rückfragen:
Silvia Kostner
Telefon: 9012 7705
E-Mail: silvia.kostner@lageso.berlin.de