Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Bewerbungsverfahren zum Schuljahr 2009/2010 beginnt: Schulen zur Teilnahme am Modell Gemeinschaftsschule aufgerufen

Pressemitteilung vom 16.06.2008

Die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung teilt mit:

Bildungssenator Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner ruft die Berliner Schulen auf, an der zweiten Runde der Pilotphase der Gemeinschaftsschule ab dem Schuljahr 2009/2010 teilzunehmen: „Ab dem Schuljahr 2008/2009 starten die ersten Gemeinschaftsschulen und erproben, wie in einer Gemeinschaftsschule erfolgreiches individuelles Lernen und die optimale Förderung jedes einzelnen Kindes gelangen kann. Wir folgen damit dem zentralen Anliegen, alle Ansätze zu fördern, die der noch besseren individuellen Förderung aller Schülerinnen und Schüler und einer weiteren Verbesserung der Chancengleichheit dienen. Zum Schuljahr 2009/2010 besteht für weitere Schulen die Möglichkeit, in die Pilotphase einzusteigen. Ich rufe die allgemeinbildenden Berliner Schulen auf, eine Bewerbung zu prüfen.“

Fahrplan für die zweite Bewerbungsphase:

· Bewerbung mit Zustimmung der Schulkonferenz mit 2/3 Mehrheit, mit Stellungnahme der Schulaufsicht und mit Zustimmung des Schulträgers bis zum 31.10.2008.

· Entscheidung über die Teilnahme im November 2008.

· Vorbereitung der ausgewählten Schulen auf die Pilotphase im Rahmen eines Qualifizierungsprogramm „Lernen und Lehren in heterogenen Gruppen“.

· Start als Gemeinschaftsschule mit Beginn des Schuljahrs 2009/2010.

Weitere Informationen: www.berlin.de/sen/bildung/bildungswege/gemeinschaftsschule

Rückfragen:
Pressesprecher
Telefon: 9026 5846
E-Mail: pressestelle@senbwf.berlin.de