Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Jürgen Flimm wird Intendant der Staatsoper

Pressemitteilung vom 22.12.2008

Professor Dr. Jürgen Flimm übernimmt zum 1. September 2010 die Leitung der Staatsoper Unter den Linden. Das gab der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, heute auf einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz bekannt.
Jürgen Flimm wird der Staatsoper bereits ab 01. Januar 2009 beratend zur Verfügung stehen und gemeinsam mit dem derzeitigen kommissarischen Intendanten, Ronald H. Adler, die Zukunft des Hauses planen und mitgestalten.
Der Intendantenvertrag von Jürgen Flimm hat eine Laufzeit von 5 Jahren und umfasst damit die 2010 beginnende Phase der Sanierung und den Wiedereinzug in die renovierte Staatsoper zur Spielzeit 2013/14.

Klaus Wowereit: “Professor Jürgen Flimm ist konsequent im intellektuellen Meinungsaustausch und ebenso zielstrebig wie umsetzungsstark, wenn es darum geht, theoretische Diskurse in die künstlerische Praxis zu überführen. Mit ihm geht ein Kapitän an Bord, der das Schiff Staatsoper in guter Zusammenarbeit mit Generalmusikdirektor Daniel Barenboim sicher durch die gewiss nicht einfache Zeit der Sanierung steuern wird, um dann mit der Wiedereröffnung im Herbst 2013 einen fulminanten Neustart hinzulegen.“

- – -

Rückfragen:
Dr. Torsten Wöhlert
Telefon: 90228-203
E-Mail: torsten.woehlert@kultur.berlin.de