Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Kostenlose Bibliotheksnutzung für alle Kinder und Jugendlichen

Pressemitteilung vom 18.11.2008

Aus der Sitzung des Senats am 18. November 2008:

Künftig sollen auch Kinder unter sieben Jahren kostenlos eigene Bibliotheksausweise erhalten. Der Senat hat heute auf Vorlage des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit die Novellierung der Benutzungsbedingungen für die Öffentlichen Bibliotheken des Landes Berlin zur Kenntnis genommen. Die Vorlage wird nun dem Rat der Bürgermeister zur Stellungnahme unterbreitet.

Mit der neuen Regelung können alle Kinder und Jugendlichen bis zum 16. Lebensjahr die Angebote der Öffentlichen Bibliotheken unentgeltlich nutzen. Bisher ist die kostenlose Benutzung der Öffentlichen Bibliotheken nur Schülerinnen und Schülern mit gültigem Schülerausweis möglich.

Wenn der Rat der Bürgermeister den Änderungen zustimmt, kann die Neuregelung im Frühjahr 2009 in Kraft treten.

– - -

Rückfragen:
Sprecher Kultur
Telefon: 90228-203
E-Mail: pressestelle@senwfk.berlin.de