Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wowereit beglückwünscht Obama

Pressemitteilung vom 05.11.2008

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, hat dem gewählten Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, Barack Obama, zu seinem Wahlsieg gratuliert.

Wowereit schrieb u.a.: “Die Berlinerinnen und Berliner haben die jahrzehntelange aktive Freundschaft, Unterstützung und Hilfe des amerikanischen Volkes in den Zeiten der Teilung Berlins nicht vergessen. Wir erinnern uns dankbar an die amerikanischen Garantien für die Freiheit und Lebensfähigkeit der Stadt und pflegen und bewahren viele Kontakte zu unseren amerikanischen Freunden, denen wir uns in gemeinsamer Wertschätzung von Freiheit, Demokratie und Frieden auch in Zukunft verbunden wissen.

Während Ihres Berlinbesuchs im Juli d.J. konnten Sie sich selbst ein Bild davon machen, welche begeisterte Aufnahme Sie bei den Bürgerinnen und Bürgern meiner Stadt finden. Gern erinnere ich mich an unser Treffen im Hotel Adlon nahe dem Brandenburger Tor. Ich würde mich freuen, wenn Sie die ausgezeichneten Kontakte möglichst bald mit Ihrem nächsten Besuch vertiefen würden. Dann wird sicher auch Gelegenheit sein, das Brandenburger Tor nicht nur von fern zu sehen, sondern an diesem historischen Ort auch eigene Eindrücke zu sammeln.

Für Ihr Wirken im hohen Amt und zur Lösung der anstehenden verantwortungsvollen Aufgaben wünsche ich Ihnen zum Wohle aller Amerikaner und Amerikanerinnen sowie im globalen Handeln ein gutes Gelingen und viel Erfolg.”

– - – - -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: presse-information@senatskanzlei.berlin.de