Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wowereit: Fernsehprojekt 24h Berlin ist faszinierendes Vorhaben

Pressemitteilung vom 06.06.2008

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, bezeichnete das heute auf einer Pressekonferenz im Radialsystem V vorgestellte TV-Projekt „24h Berlin“ als einmaliges Fernsehvorhaben und Medienevent.

Weiter sagte der Regierende Bürgermeister: „Berlin ist der richtige Platz und der richtige Gegenstand für dieses faszinierende multimediale Projekt. Die Metropole Berlin, die Berlinerinnen und Berliner und das Leben in unserer Stadt wird in ‚24h Berlin’ auf neuartige Weise dargestellt. Vielfalt und Vielschichtigkeit des Lebens in unserer Stadt werden in der Erzählung des Verlaufs eines Tages in Berlin komprimiert erlebbar. Ich habe mit Freude entschieden mitzumachen und bin auf das Ergebnis sehr gespannt.“

Das Konzept von „24h Berlin“ sieht vor, dass „Geschichten des Tages“ von verschiedenen Orten in Berlin anhand von 15 ausgewählten Protagonisten, unter ihnen auch der Regierende Bürgermeister, erzählt werden. Es werden rund 80 Kamerateams beteiligt sein. Das Projekt bezieht die Bereiche Internet, Event und Musik mit ein.

- – -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: presse-information@senatskanzlei.berlin.de