Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Bericht „Zur wirtschaftlichen Lage in Berlin 2/2007“ erschienen: Positive Konjunkturentwicklung in Berlin

Pressemitteilung vom 29.05.2007

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen teilt mit:

Wirtschaftssenator und Bürgermeister Harald Wolf zeigt sich zufrieden mit der gegenwärtigen Wirtschaftlage in Berlin: „Die Konjunktur in Berlin läuft momentan sehr rund. Die Stimmung in den Unternehmen ist gut, Auftragsbücher der Industrie sind gut gefüllt und die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten steigt weiter an“.

Einzig einige konsumnahe Branchen seien tendenziell eher zurückhaltender gestimmt; hierzu Wolf kritisch: „Hier macht sich leider die Mehrwertsteuersatzerhöhung vom Beginn des Jahres bemerkbar, vor der ich gerade aus Gründen der Schwächung der Binnennachfrage nachdrücklich gewarnt hatte.“

Trotz dieser Effekte sind die meisten Konjunkturindikatoren in Berlin jedoch nach oben gerichtet. Senator Wolf: „Zusammen mit der positiven Stimmung in den Unternehmen deutet sich an, dass sich die wirtschaftliche Dynamik auch im Laufe des Jahres weiter festigen wird, sodass eine Anpassung des im Jahresrückblick prognostizierten Wachstums für 2007 in Berlin um 0,5 Prozentpunkte auf 1,7 % angemessen erscheint“.

Die Konjunkturbelebung spiegelt sich zunehmend auch in einer Belebung des Arbeitsmarktes wider. Im Jahresdurchschnitt 2006 erreichte Berlin einen Anstieg der Erwerbstätigenzahl um 1,6 % bzw. 24.700 Personen und damit den höchste Anstieg der Beschäftigtenzahl in der Stadt seit 1991. Auch die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten nahm weiter zu. Die Arbeitslosenquote betrug im April 2007 16,1 %, ein Jahr zuvor lag sie noch bei 18,2 %.

Der Konjunkturbericht 2/2007 kann in der Pressestelle der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen, Martin-Luther-Straße 105, 10825 Berlin, angefordert (0,85 € Rückporto oder Abholung) und im Internet als PDF-Datei herunter geladen werden:

[[http://www.berlin.de/imperia/md/content/senatsverwaltungen/senwaf/wirtschaft/berichte/quart207.pdf|http://www.berlin.de/imperia/md/content/senatsverwaltungen/senwaf/wirtschaft/berichte/quart207.pdf]]

Rückfragen:
Petra Schwarz
Telefon: 90 13 – 74 18
E-Mail: pressestelle@senwtf.verwalt-berlin.de