Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Bestellung des Präsidenten und der Ersten Vizepräsidentin der Freien Universität

Pressemitteilung vom 03.04.2007

Aus der Sitzung des Senats am 3. April 2007:

Der Senat hat auf Vorlage des Senators für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner, und nach Wahl des erweiterten Akademischen Senats am 21. Februar 2007 Universitätsprofessor Dr. Dieter Lenzen zum Präsidenten und Universitätsprofessorin Dr. Ursula Lehmkuhl zur Ersten Vizepräsidentin der Freien Universität Berlin bestellt.

Die neue Amtszeit beginnt am 15. Juni 2007 und beträgt vier Jahre. Die Amtszeit der Vizepräsidentin endet jedoch spätestens mit der des Präsidenten der Freien Universität.
Prof. Dr. Dieter Lenzen wurde 1947 in Münster/Westfalen geboren. Er promovierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
Seit 1977 ist er Professor für Erziehungswissenschaften an der Freien Universität. Er war von 1999 bis 2003 Erster Vizepräsident und ist seit 2003 Präsident der Freien Universität Berlin.

Prof. Dr. Ursula Lehmkuhl, 1962 in Bocholt geboren, ist seit 2002 Professorin für Neuere Geschichte mit dem Schwerpunkt Geschichte Nordamerikas an der Freien Universität.

- – -

Rückfragen:
Sprecher der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Telefon: 9026-5843
E-Mail: Briefkasten@senbwf.verwalt-berlin.de