Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Berliner Europabeauftragte eröffnet Berlinzelt beim Europafest

Pressemitteilung vom 22.03.2007

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Anlässlich des 50. Jahrestages der Unterzeichnung der Römischen Verträge veranstaltet die Bundesregierung am 25. März 2007 von 12.00 bis 22.00 Uhr ein großes Europafest rund um das Brandenburger Tor.

Die Europabeauftragte des Landes Berlin, Staatssekretärin Monika Helbig, lädt alle Berlinerinnen und Berliner und ihre Gäste ein, im Berlinzelt den 50. Geburtstag der Europäischen Union mitzufeiern. Um 14.00 Uhr wird der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit das Berlinzelt besuchen (Fototermin).

Nach der offiziellen Eröffnung um 12.30 Uhr wird ein vielfältiges Bühnenprogramm mit einer Quizshow des FEZ-Berlin sowie verschiedenen Musik- und Kultureinlagen – u. a. der Gruppe BrassAppeal – geboten. In kurzen Talkrunden stehen Landespolitiker rbb-Moderator Raiko Thal Rede und Antwort, z.B. Abgeordnetenhauspräsident Walter Momper, Bürgermeisterin und Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer und Wirtschaftsstaatssekretär Volkmar Strauch. Am Nachmittag stellen sich die Berliner Europaschulen vor.

Infocounter wichtiger Berliner Europaakteure vermitteln einen Eindruck ihrer Arbeit. Beim Europaquiz der Senatskanzlei winken attraktive Preise, wie Reisen, Theatergutscheine, die Euro-Sondermünzen zum 25. März sowie Sachpreise.

Das vollständige Programm des Berlinzeltes sowie weitere Informationen zum Europafest der Bundesregierung unter: [[http://www.berlin.de/rbmskzl/europa/oeffentlichkeitsarbeit/highlights.html|http://www.berlin.de/rbmskzl/europa/oeffentlichkeitsarbeit/highlights.html]]

- – -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: Presse-Information@Skzl.Verwalt-Berlin.de