Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wowereit empfängt Hongkongs EU-Repräsentanten Duncan Pescod

Pressemitteilung vom 16.02.2007

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit empfängt am kommenden Dienstag, 20. Februar 2007, um 14.00 Uhr den Repräsentanten Hongkongs für Wirtschaft und Handel bei der Europäischen Kommission, Duncan Pescod, zu einem Gespräch in seinem Amtszimmer im Berliner Rathaus (Fototermin). Seinen Antrittsbesuch im Berliner Rathaus hatte Pescod bereits im vergangenen Jahr – nach seiner Amtseinführung in Brüssel – abgestattet. Der Repräsentant bei der EU gehört zu den hochrangigen Beamten innerhalb der Hongkonger Verwaltung. Für die belgische Regierung und die EU-Institutionen nimmt er den Rang eines Botschafters ein.

Dazu Wowereit: „Die Beziehungen zwischen Berlin und Hongkong gestalten sich überaus erfreulich. Bei den diesjährigen Asien-Pazifik-Wochen wird sich Hongkong erneut engagieren, unter anderem mit einem Film-Festival und einem Food-Festival. Deutschland ist Hongkongs größter Handelspartner unter den 27 EU-Mitgliedsstaaten. Mit großer Freude stelle ich ein wachsendes Interesse unserer Partner aus Hongkong an der Bundeshauptstadt Berlin fest.“

- – -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: Presse-Information@SKZL.Verwalt-Berlin.de