Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Einladung an die Presse: Rundgang durch das neue Justizvollzugskrankenhaus

Pressemitteilung vom 19.01.2007

Am kommenden Mittwoch, dem 24. Januar 2007, 11.00 Uhr, wird das neue Justizvollzugskrankenhaus in Anwesenheit zahlreicher Gäste feierlich durch die Berliner Justizsenatorin Gisela von der Aue und die Berliner Staatssekretärin für Bauen und Wohnen Hella Dunger-Löper eröffnet.

Interessierte Journalistinnen und Journalisten sind herzlich eingeladen, zuvor am 24. Januar 2007, 10.00 Uhr, an einem Rundgang durch das neu errichtete Krankenhaus in Begleitung der Senatorin sowie der Staatssekretärin teilzunehmen. Treffpunkt ist das Foyer des Justizvollzugskrankenhauses, Saatwinkler Damm 1a, 13627 Berlin-Charlottenburg. Interessierte Journalistinnen und Journalisten werden gebeten, sich bis Dienstag, dem 23. Januar 2007, 13 Uhr, beim Pressereferat der Senatsverwaltung für Justiz (Kontakt: siehe unten) anzumelden, da ein Einlass auf das Gelände nur nach entsprechender Anmeldung möglich ist.

Rückfragen:
Dr. Juliane Baer-Henney
Telefon: 030/9013-3633
E-Mail: pressestelle@senjust.verwalt-berlin.de