Schubert spricht Grußwort zur Eröffnung der Residenz des isländischen Botschafters

Pressemitteilung vom 27.03.2006

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Die Bürgermeisterin von Berlin und Justizsenatorin, Karin Schubert, spricht am Dienstag, 28. März 2006, um 18.00 Uhr, Grußworte anlässlich der Eröffnung der Residenz des isländischen Botschafters in der Trabener Straße 68, 14193 Berlin, am Halensee (Fototermin). Festredner sind Geir H. Haarde, Außenminister der Republik Island, und Ólafur Davidsson, Botschafter der Republik Island.

Berlin und die isländische Hauptstadt Reykjavik werden enger miteinander verbunden. Ab Mai 2006 nimmt die Low-Cost-Airline Iceland-Express ihre neue Direktverbindung zwischen Berlin und Reykjavik auf. Sie fliegt zweimal wöchentlich den Flughafen Schönefeld an.

- – - – -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: Presse-Information@SKZL.Verwalt-Berlin.de