Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Turm des Berliner Rathauses wird auf Sanierung vorbereitet

Pressemitteilung vom 10.02.2006

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der einschließlich der Fahnenstange 94 Meter hohe und architektonisch der Kathedrale von Laon (Picardie/Frankreich) nachempfundene Turm des Berliner Rathauses wird derzeit auf die anstehenden Sanierungsarbeiten vorbereitet. Deshalb werden am Montag, den 13. Februar 2006, die Turmuhr und das Glockenspiel abgeschaltet. Die Turmfahne wird am 28. Februar eingeholt.

Bei den Arbeiten handelt es sich um turnusmäßig vorzunehmende Arbeiten, die denkmalpflegerisch abgestimmt sind und der Bestandswahrung des Gebäudes dienen.

Detaillierte Informationen zum Gebäude, seiner Architektur und Geschichte finden Sie auf Berlin.de unter der Adresse [[http://www.berlin.de/rbmskzl/rundgang/index.html|http://www.berlin.de/rbmskzl/rundgang/index.html]].

- – - – -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: Presse-Information@SKZL.Verwalt-Berlin.de