Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wowereit besucht die Berliner Firma Burmester

Pressemitteilung vom 17.01.2006

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, besucht am Mittwoch, 18. Januar 2006, um 9.00 Uhr das Berliner Unternehmen Burmester Audiosysteme GmbH in der Kolonnenstraße 30 g, 10829 Berlin. Nach einem Rundgang durch die Firma spricht Wowereit mit dem Eigentümer Dieter Burmester, dem Vertriebsleiter Udo Besser und der Belegschaft (Fototermin).

Wowereit: „Ich freue mich auf den Besuch in der Firma Burmester. Das Unternehmen ist ein gutes Beispiel für erfolgreiches mittelständisches Engagement in unserer Stadt. Die Berliner Wirtschaft braucht die innovative Kraft dieser klein- und mittelständischen Unternehmen. Daher wird sich der Senat verstärkt für gute Rahmenbedingungen am Standort Berlin einsetzen.“

Burmester gründete 1978 die Firma für Audiosysteme. Heute beschäftigt er 26 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unter dem Motto „Art for the Ear“ werden die Geräte in Handarbeit montiert und strengen Messungen und Hörtests unterzogen. Das Unternehmen wurde mit dieser Qualitätsphilosophie weltweit zu einem Hersteller von Spitzenprodukten.

Hinweis: Interessierte Medienvertreter melden sich bitte am Besuchstag im 1. Stock des Firmengebäudes.
- – - – -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: Presse-Information@SKZL.Verwalt-Berlin.de