Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Berliner Kulturprogramm zur Fußball WM online

Pressemitteilung vom 16.01.2006

Ungeachtet der Absage der Eröffnungsgala durch die FIFA wird es vor und während der Fußball WM in Berlin ein umfangreiches kulturelles Rahmenprogramm geben.

Offizielle Partner für das Berliner Kulturprogramm sind die Berliner Philharmoniker, das Sportmuseum Berlin, der Friedrichstadtpalast, Piranha Events, die Kulturarena GmbH, Classic Open Air und die Kulturbrauerei.

Darüber hinaus bieten auch das Grips-Theater, das Konzerthaus, das Literaturforum im Brecht-Haus, das Literarische Colloquium Berlin, das Haus der Kulturen der Welt, das Dokumentationszentrum Berliner Mauer, die Pfefferwerk AG, die Galerie im Körnerpark und viele andere Einrichtungen an.

All diese Projekte sind ab heute auf der Website der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur [[http://www.senwisskult.berlin.de|www.senwisskult.berlin.de]] aufgelistet. Mit dieser Übersicht, die laufend aktualisiert wird, soll den Berlinern und ihren Gästen die Möglichkeit eröffnet werden, sich an einer zentralen Stelle einen Überblick über das aktuelle Kulturprogramm zu verschaffen.

Die Informationen sind nach Sparten und innerhalb der Sparten chronologisch geordnet. Zu jeder Veranstaltung gibt es Hinweise über die Internetadressen der Anbieter, die Inhalte der Veranstaltungen und die Veranstaltungsorte.

Rückfragen:
Dr. Torsten Wöhlert
Telefon: 90 228 203
E-Mail: torsten.woehlert@senwfk.verwalt-berlin.de