Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Einladung zur Pressekonferenz - Der Senator für Bildung, Wissenschaft und Forschung Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner stellt den Berliner FamilienPass 2007 vor

Pressemitteilung vom 08.12.2006

Die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung teilt mit:

Ab sofort ist der Berliner FamilienPass 2007 erhältlich. Der Senator für Bildung, Wissenschaft und Forschung freut sich darauf, Ihnen diesen unentbehrlichen Familienbegleiter für das ganze Jahr mit seinen über 380 Angeboten vorstellen zu können.

Zu der Pressekonferenz laden wir Sie herzlich ein.

Termin: Montag, 11. Dezember 2006, 11.30 Uhr
Ort: Puppentheater-Museum Berlin Karl-Marx-Straße 135, 12043 Berlin-Neukölln (U-Bahnhof Karl-Marx-Straße)

In Berlin sind Familien gut aufgehoben. Berlin ist ein lebenswerter Wohnort für Familien, Lebensgemeinschaften und Alleinerziehende mit Kindern. Ein Beispiel dafür ist der Berliner FamilienPass, der zu Unternehmungen in der Stadt inspiriert und zugleich die Haushaltskasse schont.

Senator Jürgen Zöllner und die Geschäftsführerin der JugendKulturService gGmbH,
Doris Weber-Seifert, werden Ihnen das breit gefächerte Angebotsspektrum präsentieren und organisatorische Einzelheiten erläutern.

Wir freuen uns, Sie auf der Pressekonferenz begrüßen zu können.

Kontakt: Ute Nennecke, Tel.: 030-23 55 62 24, nennecke@jugendkulturservice.de

Rückfragen:
Pressesprecher
Telefon: 9026 5846
E-Mail: pressestelle@senbjs.verwalt-berlin.de