Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Siegerehrung im Olympiastadion

Pressemitteilung vom 31.03.2006

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Gewinner der Crossläufe beim Vattenfall Schul-Cup werden ausgezeichnet

Am Samstagvormittag findet im Crosslauf das Finale des diesjährigen Vattenfall Schul-Cups statt. Die Rennen beginnen um 9.30 Uhr im Volkspark Rehberge (Ziel im Stadion Rehberge); sie finden in 8 Jahrgangsklassen statt.

Am Sonnabend, 1. April, um 15.15 Uhr werden die Sieger der Crossläufe ausgezeichnet. Die Siegerehrung findet auf dem Rasenplatz des Olympiastadions statt, unmittelbar vor dem Heimspiel von Fußballbundesligist Hertha BSC gegen den VfB Stuttgart, und wird vorgenom-men vom Staatssekretär für Bildung, Jugend und Sport, Thomas Härtel, und von Dr. Klaus Schmid, Vorstandsmitglied (Personal) bei Vattenfall Europe, Berlin.

Schon seit vielen Jahren engagiert sich das Unternehmen Vattenfall (bis 2005 BEWAG) für den Berliner Spitzen- und Breitensport. Dieses Engagement hat Vattenfall mit der Unterstützung des Berliner Schulsports ausgedehnt. Zusammen mit dem Bereich Schulsport und Bewegungserzie-hung der Senatsverwaltung wurde zu diesem Zweck das Projekt Vattenfall-Schul-Cup ent-wickelt. Es besteht aus zwei Teilen: die Unterstützung und Förderung der Sportart Basketball an den Berliner Schulen und Förderung des Laufsports der Berliner Schülerinnen und Schüler.

Staatssekretär Härtel: „Wir fördern so eine gesunde Lebensweise bei Kindern und Jugendli-chen und darüber hinaus ist der soziale Aspekt einer sinnvollen Freizeitgestaltung nicht zu un-terschätzen.“

Der Vattenfall Schul-Cup Cross-Lauf richtet sich an alle Berliner Schülerinnen und Schüler, die sich in den 12 bezirklichen Qualifikationsläufen (die im Herbst des letzten Jahres durchgeführt wurden) für das Finale qualifizieren konnten. Während beim Berlin-Finale nun mehr als 2.800 Schülerinnen und Schülern aus 418 Schulen an den Start gehen, waren bei den bezirklichen Qualifikationsläufen über 23.000 Schülerinnen und Schüler aus allen Schularten der Berliner Schulen aktiv.

Jeder Teilnehmer, der beim Berlin-Finale das Ziel erreicht, erhält vom Sponsor Vattenfall eine Eintrittskarte zum Fußball Bundesligaspiel Hertha BSC gegen den VfB Stuttgart.

Rückfragen:
Pressesprecher
Telefon: 9026-5843
E-Mail: pressestelle@senbjs.verwalt-berlin.de