Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Berlin bedankt sich bei den Olympioniken

Pressemitteilung vom 27.02.2006

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Sportsenator Klaus Böger: „Berlin freut sich über drei Medaillen“

Sportsenator Klaus Böger wird heute Abend um 18:45 Uhr die 14 Berliner Olympiateilnehmerinnen und Teilnehmer am Flughafen Tegel begrüßen. „Wir sind weder eine nordische noch eine alpine Stadt: Aber mit drei Medaillen können wir Stolz sein auf die Leistungen unserer Sportlerinnen und Sportler bei Olympia,“ betonte Böger.

Bei den Olympischen Winterspielen in Turin holten die beiden Eisschnellläuferinnen Claudia Pechstein einmal Gold einmal Silber und Lucille Opitz eine Goldmedaille.

Rückfragen:
Pressesprecher
Telefon: 9026-5846
E-Mail: Pressestelle@senbjs.verwalt-berlin.de