Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

4 Grundschullehrkräfte für Frankreich gesucht

Pressemitteilung vom 08.02.2006

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Für das Schuljahr 2006/07 sucht die Bildungsverwaltung vier GrundschullehrerInnen, die für ein Jahr an französischen Grundschulen unterrichten wollen.

Der Austausch von Lehrkräften wird vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) koordiniert. Eine Verlängerung der Lehrtätigkeit um jeweils ein weiteres Jahr ist möglich. Im Gegenzug unterrichten französische Lehrkräfte an Berliner Grundschulen.

Die Aufgabe der Lehrkräfte besteht im allgemeinen darin, Kinder ohne Vorkenntnisse in die deutsche Sprache einzuführen. Deshalb sind Erfahrungen in Deutsch als Fremdsprache hilfreich; besonders, da sich das Austauschprogramm zunehmend in Richtung Lehrerfortbildung entwickelt.

Theorie und Praxis dieser Arbeit wird während eines pädagogischen Einführungskurses im Sommer vermittelt. Verständigungsfähigkeit in der französischen Sprache ist erforderlich. Aber zur Vorbereitung wird auch kostenlos ein Sprachkurs Französisch angeboten.

Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen sind erhältlich bei der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport, Tel. 9026-5945 oder -5620.

Rückfragen:
Pressesprecher
Telefon: 9026 5846
E-Mail: pressestelle@senbjs.verwalt-berlin.de