Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

„Hallo Nachbarn – Cześć Sąsiedzi“ – Karikaturen aus Deutschland und Polen

Pressemitteilung vom 11.11.2005

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Die Bevollmächtigten der Länder Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern beim Bund, Staatssekretärin Monika Helbig, Staatssekretär Dr. Gerd Harms und Staatssekretär Dr. Thomas Freund, eröffnen am Montag, 14. November 2005, 19.00 Uhr, gemeinsam in den Landesvertretungen von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern beim Bund, In den Ministergärten 1-3 in Berlin-Mitte, die Ausstellung „Hallo Nachbarn – Cześć Sąsiedzi” (Fototermin).

Anlässlich des deutsch-polnischen Jahres werden Karikaturen der deutschen und polnischen Künstler Walter Hanel, Wieslaw Smetk, Zygmunt Januszewski, Lex Drewinski gezeigt. Sie karikieren in ihren Arbeiten das deutsch-polnische Verhältnis, Lebensgefühle vom gemeinsamen und differenzierten Mit- und Nebeneinander in den unterschiedlichsten Arbeits- und Lebensbereichen.

Monika Helbig: „Mit dieser Ausstellung setzen Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern ein Zeichen für ein gutes nachbarschaftliches Verhältnis zwischen Deutschen und Polen.“

Die Ausstellung kann vom 15. November bis 1. Dezember 2005 montags bis freitags von 10.00 bis 17.00 Uhr besucht werden. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen sind zur Ausstellung unter [[http://www.berlin.de/EU|www.berlin.de/EU]] und zum deutsch-polnischen Jahr unter [[http://www.de-pl.info|www.de-pl.info]] zu finden.

- – - – -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: Presse-Information@SKZL.Verwalt-Berlin.de