Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wolf eröffnet Life Science Kongress

Pressemitteilung vom 23.09.2005

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Bürgermeister von Berlin und Senator für Wirtschaft, Arbeit und Frauen, Harald Wolf, begrüßt am Montag, 26. September 2005, 10 Uhr, die Teilnehmer von “Berlin-Brandenburg´s Life Science Cluster meets Asia”. Die Veranstaltung findet im Rahmen der 5. Asien-Pazifik-Wochen im Ludwig Erhard Haus (Fasanenstr. 85, 10623 Berlin) statt (Fototermin).

Zu dem mehrtägigen Kongress wird auch der renommierte koreanische Stammzellenforscher Hwang Woo Suk erwartet.

Im Mittelpunkt stehen Bestandsaufnahmen und Perspektiven der Life Sciences (Biotechnologie, Medizintechnik, Gesundheit) in Berlin und Brandenburg sowie in Asien. Redner sind der koreanische Botschafter Soo Hyuck Lee, Axel Ullrich vom Biomedical Research Council Singapur und Prof. Dr. Günter Stock, Mitglied des Vorstandes der Schering AG.

Kontakt:
TSB Technologiestiftung Innovationszentrum Berlin, Frauke Nippel, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin, Telefon: 030/ 46 302 -504, Fax: -444, E-Mail: [[nippel@technologiestiftung-berlin.de|nippel@technologiestiftung-berlin.de]].

Informationen zu den Asien-Pazifik-Wochen finden Sie im Internet unter: [[http://www.apw2005.info|www.apw2005.info]]. – - – - -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: Presse-Information@Skzl.Verwalt-Berlin.de