Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wowereit: Berlin trauert um Karl Richter

Pressemitteilung vom 20.09.2005

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, zum Tode des ältesten Berliner Sozialdemokraten, Karl Richter:

„Berlin trauert um Karl Richter. Berlin verliert einen großen Demokraten, der sich in seinen unterschiedlichen Funktionen um das Gemeinwesen verdient gemacht hat. Er war als langjähriger Landesvorsitzender der Gewerkschaft Druck und Papier engagiert für soziale Gerechtigkeit und faire Lebenschancen.
Sein langes Leben hat ihn zu einer zeitgeschichtlichen Figur werden lassen, in der sich die Geschichte eines gesamten Jahrhunderts widerspiegelt. Er hat Kaiserreich, Diktatur und Demokratie erlebt, wir alle haben von ihm viel gelernt, wenn er aus seinem reichhaltigen Erfahrungsschatz erzählt hat. Nun ist seine Stimme für immer verstummt, wir denken dankbar an ihn und werden sein Wirken nicht vergessen.“

- – - – -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: Presse-Information@SKZL.Verwalt-Berlin.de