Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Das Dienstleistungsangebot des Statistischen Landesamtes Berlin für die Berichterstattung am Wahltag

Pressemitteilung vom 01.09.2005

Der Landeswahlleiter teilt mit:

Informationen über die Berliner Wahlergebnisse liefert das Statistische Landesamt Berlin im Auftrag des Landeswahlleiters auch in der Wahlnacht im Internet.

Auf www.statistik-berlin.de/wahlen werden auf der Grundlage der eingehenden Wahlbezirksergebnisse für die Erst- und die Zweit-stimmen fortlaufend hochgerechnete Ergebnisse veröffentlicht, und zwar so lange, bis die vorläufigen Ergebnisse für Berlin vorliegen. Mit ihnen kann frühestens ab Mitternacht gerechnet werden.

Informationen für die Medien sind am Wahltag sowie am Tag davor und danach zu folgenden Themen zu erwarten:

 Zahl der Wahlberechtigten und der Wahlscheinempfänger:
17. September 2005, gegen 12.00 Uhr (spätestens)

 Wahlbeteiligung um 12.00 Uhr:
18. September 2005, gegen 13.30 Uhr

 Wahlbeteiligung um 16.00 Uhr:
18. September 2005, gegen 17.30 Uhr

 Erste hochgerechnete Wahlergebnisse für Berlin:
18. September 2005, gegen 19.30 Uhr

 Erste hochgerechnete Wahlergebnisse für Berlin-Ost
und Berlin-West:
18. September 2005, gegen 20.00 Uhr  Erste hochgerechnete Wahlergebnisse für Berliner Bundestagswahlkreise:
18. September 2005, ab 20.30 Uhr beginnend

 Vorläufiges Ergebnis für Berlin:
19. September 2005, gegen 1.00 Uhr

 Wahlergebnisse für die Berliner Bezirke, Abgeordnetenhauswahlkreise und Wahlbezirke:
19. September 2005, nach 1.00 Uhr

 Pressekonferenz über das vorläufige Berliner Ergebnis und gedruckte Broschüre des Landeswahlleiters einschließlich einer Kommentierung des Berliner Ergebnisses:
19. September 2005, 11.00 Uhr
im Statistischen Landesamt, Raum 3.351.

Das Statistische Landesamt Berlin bietet darüber hinaus für Journalisten
 Arbeitsplätze im Amt, nach Maßgabe des dafür zur Verfügung stehenden Platzes,
 und Dienste zur Übermittlung von Daten – auch in kundenspezifischer Form an.

Für die Nutzung dieser Angebote ist eine frühzeitige Anmeldung erforderlich:
per E-Mail: landeswahlleiter@statistik-berlin.de;
telefonisch: 9021 3762, Herr Fuchs.

Copyright-Hinweis:

Vervielfältigung und unentgeltliche Verbreitung von Hochrechnungsergebnissen des Statistischen Landesamtes Berlin sowie von Wahlergebnissen sind für nichtgewerbliche Zwecke und die journalistische Berichterstattung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet (Quelle: Statistisches Landesamt Berlin). Alle übrigen Rechte bleiben vorbehalten.

Rückfragen:
Geschäftsstelle des Landeswahlleiters
Telefon: 9021-3633
E-Mail: landeswahlleiter@statistik-berlin.de