Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wowereit und prominente Unterstützer geben Pressekonferenz zum „Tag für Demokratie am 7./.8. Mai“

Pressemitteilung vom 29.04.2005

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Ein breites bundesweites Bündnis ruft dazu auf, am 7. und 8. Mai 2005 zu einem „Tag für Demokratie“ nach Berlin zu kommen. Rund um das Brandenburger Tor findet ein zweitägiges Programm statt.

Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit und EKD-Ratsvorsitzender Bischof Dr. Wolfgang Huber, DGB-Chef Michael Sommer sowie Hertha BSC-Star Michael Preetz als prominente Unterstützer des „Tags für Demokratie“ laden ein zur Pressekonferenz zum Stand der Vorbereitungen am Dienstag, 3. Mai 2005, 13.30 Uhr im Clubraum der Dresdner Bank, Pariser Platz 6, Berlin-Mitte.

– - – - -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: Presse-Information@SKZL.Verwalt-Berlin.de