Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wowereit-Statement zu Juhnke – Eintragung ins Kondolenzbuch

Pressemitteilung vom 01.04.2005

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, gibt heute um 17 Uhr im Wappensaal des Berliner Rathauses ein Statement zum Tode des Berliner Schauspielers und Entertainers Harald Juhnke ab (Fototermin).

Am Sonnabend, 2. April 2005, um 11 Uhr trägt sich der Regierende Bürgermeister im Eingangsbereich des Roten Rathauses ins Kondolenzbuch für den verstorbenen Berliner Entertainer und Schauspieler Harald Juhnke ein (Fototermin). Im Anschluss besteht für Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Anteilnahme durch eine Eintragung zum Ausdruck zum bringen.

Das Rathaus bleibt am Sonnabend bis 18 Uhr geöffnet, und auch am Sonntag besteht zwischen 11 Uhr und 18 Uhr Gelegenheit zur Eintragung. Ab Montag ist das Haus jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Das Kondolenzbuch im Rathaus wird voraussichtlich bis zum Tage der Beisetzung ausliegen. – - – - -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: Presse-Information@Skzl.Verwalt-Berlin.de