Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Restaurierung des Flensburger Löwen beginnt

Pressemitteilung vom 21.03.2005

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung teilt mit:

Am 22. März 2005 wird der ‘Flensburger Löwe’ seinen seit 1938 angestammten Platz auf dem Aussichtsplateau ‘Am Großen Wannsee’ verlassen und für etwa drei Monate in der Werkstatt des Metallrestaurators Bernd M. Helmich grundlegend restauriert.

Der Löwe aus Zinkguss befindet sich in marodem Zustand. Vorgesehen sind die Reinigung, Ausbesserung von Fehlstellen sowie die Montage einer Stützkontruktion im Inneren des Löwen.

Die v.-Hinckeldey-Stiftung Berlin, vertreten durch Polizeipräsident a.D. Georg Schertz und Gerhard Simke, das Landesdenkmalamt Berlin und der Bezirk Steglitz-Zehlendorf finanzieren die aufwändigen Arbeiten. Bis September werden auch der umgebende Platz saniert und acht historische Schinkel-Leuchten aufgestellt.

Rückfragen:
Manuela Damianakis
Telefon: 9012-5800
E-Mail: Manuela.Damianakis@senstadt.verwalt-berlin.de