Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Europa in der Berliner Schule

Pressemitteilung vom 29.04.2005

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Pünktlich zu Beginn des deutsch-polnischen Jahres bringt das Berliner Landesinstitut für Schule und Medien (LISUM Berlin) eine neue Ausgabe des LISUM-Magazins zum Thema „Europa in der Berliner Schule“ mit dem Schwerpunkt Polen heraus.

Enthalten sind Beiträge zur bilingualen Bildung und zu den Berliner Europaschulen sowie interessante deutsch-polnische Schulprojekte. Im Interview äußert sich die Koordinatorin für die deutsch-polnische Zusammenarbeit, Frau Prof. Gesine Schwan, zu den bilateralen Beziehungen und deren Perspektiven. Darüber hinaus gibt es eine Veranstaltungsübersicht zum Thema „Europa“ und eine Zusammenstellung von Medien (Videos, Fachbücher, Aufsätze, Internet-Tipps), die im LISUM (Medienforum am Spittelmarkt) erhältlich sind.

Das LISUM-Magazin „Europa in der Berliner Schule“ wird kostenlos an alle Berliner Schulen verschickt. Der Download ist ab 2. Mai 2005 möglich unter www.lisum.de / Veröffentlichungen / LISUM-Magazin.

Das Berliner Landesinstitut für Schule und Medien fördert die Qualitätsentwicklung der Berliner Schulen durch Fort- und Weiterbildungen von Lehrkräften, Erzieher/Innen und Sozialpädagogen/Innen sowie pädagogischen Führungskräften. Das LISUM Berlin entwickelt Rahmenlehrpläne, Handreichungen sowie Unterrichtsmaterialien und bietet Unterstützung im medienpädagogischen Bereich und Dienstleistungen im Print- und AV-Medienverleih an.

Rückfragen:
Pressesprecher
Telefon: 9026 5846
E-Mail: pressestelle@senbjs.verwalt-berlin.de