Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Jugendsenator Klaus Böger empfängt Kinder aus Beslan

Pressemitteilung vom 21.03.2005

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Der Senator für Bildung, Jugend und Sport, Klaus Böger, wird

am Donnerstag, dem 24. März 2005 um 12.00 Uhr
im Festsaal des Berliner Rathauses

etwa 200 Kinder und Jugendliche aus Beslan empfangen.

Etwa 400 Kinder und Jugendliche aus Beslan verbringen ab dem 21. März 2005 auf Einladung des Vereins Kindernothilfe Beslan zwei Wochen im Internationalen Jugenddorf Gnewikow.

Ein Teil der jugendlichen Besucher und Besucherinnen werden den 24. März 2005 in Berlin verbringen, wo Jugendsenator Klaus Böger sie im Namen des Landes Berlin empfangen wird.

Rückfragen:
Pressesprecherin
Telefon: 9026 5843
E-Mail: pressestelle@senbjs.verwalt-berlin.de