Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Diskussionsveranstaltung über einen "europäischen Islam"

Pressemitteilung vom 10.03.2005

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Zu einer Debatte mit dem Moderator Alfred Eichhorn vom Info-Radio lädt die Landeszentrale für politische Bildungsarbeit gemeinsam mit dem Bildungswerk der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem rbb-Inforadio ein:

„Chancen für einen europäischen Islam“

Diskutiert werden die Gefahren des Islamismus für die demokratische Grundordnung ebenso wie Entwicklungsmöglichkeiten und Besonderheiten eines europäisch geprägten Islam. Es diskutieren
Prof. Dr. Gudrun Krämer,
Institut für Islamwissenschaften der Freien Universität
Abdul Hadi Christian Hoffmann,
Leiter der Muslimischen Akademie

Günther Lachmann, Journalist und Buchautor

Moderation: Alfred Eichhorn, rbb-Inforadio

Mittwoch, 16. März 2005, 18.00 Uhr, Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung
Tiergartenstr. 35, 10907 Berlin

Kooperationsveranstaltung der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin, rbb-Inforadio und des Bildungswerks Berlin der Konrad-Adenauer-Stiftung

Anmeldung per Fax: 030/ 269 96 243 oder e-Mail: claudia.fischer@kas.de

Die Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin hält zudem eine Reihe von
Veröffentlichungen zum Thema vor.

Informationen unter www.landeszentrale-politische-bildung-berlin.de
sowie telefonisch unter 90 16 25 52.

Rückfragen:
Pressesprecherin
Telefon: 9026-5843
E-Mail: Pressestelle@senbjs.verwalt-berlin.de